Logo Bestattungshaus Palm-Hoppe

Was ist zu tun im Trauerfall ?

Wenn der Sterbefall zu Hause eingetreten ist:
Rufen Sie bitten Ihren Hausarzt oder den Notarzt an, der den Tod feststellt und den nötigen Totenschein ausstellt. Die Telefonnummer der ärztlichen Notdienstzentrale lautet:

02641 / 116 117

Wenn der Sterbefall im Krankenhaus, Hospiz, Alten- oder Pflegeheim eingetreten ist:
Die Einrichtung verständigt hierbei selber einen Arzt, der den Totenschein ausstellt. Wir klären im Anschluss die für Sie unmittelbaren, notwendigen Formalitäten.

Nun können Sie sich jederzeit telefonisch oder persönlich mit uns in Verbindung setzen. In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie mit viel Erfahrung und erledigen diskret alle mit der Bestattung verbundenen Erledigungen.


Für das Beratungsgespräch bringen Sie uns bitte folgende
Dokumente mit:

‧ Personalausweis der verstorbenen Person

‧ Geburtsurkunde bei Minderjährigen oder Ledigen

‧ Familienstammbuch/Heiratsurkunde bei Verheirateten

‧ Heiratsurkunde und rechtskräftiges Scheidungsurteil bei Geschiedenen

‧ Heiratsurkunde und Sterbeurkunde des Ehepartners bei Verwitweten

Weitere Unterlagen:


‧ Versichertenkarte der Krankenkasse

‧ Renten, Pensionsbescheide oder Versorgungsbezüge

‧ Versicherungspolicen z.B. Lebens- bzw. Sterbegeld- und ggf. Unfallversicherungen

‧ sonstige Abmeldungen: Verbände, Vereine und Organisationen

‧ evtl. Grabdokumente, wenn vorhanden

Sollten Urkunden - aus welchen Gründen auch immer - nicht zur Verfügung stehen, helfen wir Ihnen selbstverständlich bei der Beschaffung.
Wir erledigen außerdem alle notwendigen Behördengänge für Sie.
Ausgenommen hierbei sind lediglich juristische Erledigungen wie z.B. Beantragen eines Erbscheins, da uns dies gesetzlich verwehrt ist.

53474 Ahrweiler
Niederhutstraße 15
Telefon 02641 34272



53474 Bad Neuenahr
Jesuitenstraße 14
Telefon 02641 9188971




Mobil 0171 8534705


E-Mail

office@bestattungen-palm-hoppe.de



Telefonisch sind wir
jederzeit für Sie
erreichbar

auch an Sonn- und Feiertagen


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 9-17 Uhr
Samstag 9-13 Uhr (nur in Ahrweiler)
und nach telefonischer Vereinbarung