Logo Bestattungshaus Palm-Hoppe

Die Baumbeisetzung


Bei einer Baum- bzw. Waldbeisetzung wird eine biologisch abbaubare Urne an den Wurzeln eines Baumes beigesetzt. Dieser Baum kann bereits zu Lebzeiten erworben werden. Es besteht dabei die Möglichkeit, einen Platz an einem Baum oder einen eigenen Baum mit 10-12 Plätzen zu erwerben. Jedoch gibt es von Region zu Region auch noch weitere Angebote, wie beispielsweise einen Partnerbaum oder einen Sternschnuppenbaum. Außerdem besteht die Möglichkeit über der Beisetzungsstelle eine Tafel an dem Baum anzubringen, auf der der Name und die Lebensdaten des Verstorbenen draufstehen. Die Trauerfeier kann individuell am Baum stattfinden. In unserer Region befinden sich mehrere Wälder, in denen man sich beisetzen lassen kann. Beispielsweise die RheinRuhe in Bad Breisig, der RuheForst in Hümmel oder im Friedwald in Bad Münstereifel.


Erdbestattung

Urnenbeisetzung

Seebestattung

Baumbeisetzung

Friedhainbeisetzung

Weinbergbestattung

Alternative Bestattungsarten

Pflegefreie Gräber

Anonyme Bestattungen




53474 Ahrweiler
Niederhutstraße 15
Telefon 02641 34272



53474 Bad Neuenahr
Jesuitenstraße 14
Telefon 02641 9188971




Mobil 0171 8534705


E-Mail

office@bestattungen-palm-hoppe.de



Telefonisch sind wir
jederzeit für Sie
erreichbar

auch an Sonn- und Feiertagen


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 9-17 Uhr
Samstag 9-13 Uhr (nur in Ahrweiler)
und nach telefonischer Vereinbarung